Alle Behandlungen finden gemäß den zum Zeitpunkt der Behandlung gültigen gesetzlichen Bestimmungen die Hygiene betreffend statt.

 

Medizinische MNB und Desinfektionsmittel stehen sowohl in der Toilette als auch im Behandlungsraum bereit.

 

Klientenkontakte finden nicht statt, da zwischen den einzelnen Terminen ausreichend Pause eingeplant wird.

 

Die Räume werden regelmäßig gelüftet.

Gegenstände mit häufigem Kontakt werden regelmäßig desinfiziert.